criminalminds

Lines in the sand

17
Dezember
2008

Letzter Tag…

4 Kommentare | Außergewöhnliches
OneRepublic – Apologize

Heute ist ganz offiziell mein letzter tag mit Zahnspange. Morgen habe ich um 9 Uhr morgens den Termin zum Rausnehmen. Damnit, ich freue mich! Drei Jahre voller Zahnschmerzen, endlos langer Wartezeiten und seltsames Dingen die beim Essen stören gehen morgen zu Ende. Das wird defintiv ein (wenn nicht sogar DAS) Highlight des Jahres werden.





13
Dezember
2008

Wunschzettel

7 Kommentare | Stoeckchen & Blogparaden
Charlotte Sometimes – Waves And The Both of Us

Ich mag auch an der Blogparade teilnehmen. Veranstaltet wird sie vom Blogmeier und man muss seine Weihnachtswünsche auflisten. Also dann:

  • Something real von Meg & Dia
  • Australia im Kino bestaunen dürfen
  • Diese Stiefel in braun
  • Einen schwarzen Bleistiftrock
  • Einen buntes Schaltuch
  • Großartige Ideen für Geschichten
  • Eine Akustikgitarre

Das wärs dann auch schon. Und wer Tipps hat, wo es die Stiefel vielleicht etwas billiger gibt, immer her damit!





11
Dezember
2008

Extremefangirling

3 Kommentare | Rockaloo
P!nk – Sober

Das macht Spaß, das macht Freude…Ganz besonders wenn man mit ‘ner Magen-Darm Grippe seit Montag zu Hause rumsitzt.
Hier bin ich also wieder. Mit neuem Layout und ‘nem endcoolen Stuffbereich, der megaindividuelle Sachen anbietet. Auf dem Layout sieht man meine aktuelle allerliebste Lieblingsband, Meg & Dia (bzw. nur Meg und Dia, das sind eigentlich ein paar mehr Menschen).

Udn wie opben schon erwähnt, sitze ich seit Montag mit ‘ner Magen-Darm-Grippe zu Hause rum und warte auf Genesung. Und eine Großteil dieser Zeit habe ich nun damit verbracht, Livejournal zu durchwühlen nach irgendwelchen spannenden Dingen. Und es ist wirklich spannend, für welchen Müll sich Communities gegründet haben.